Meditation und Natuerleben werden meist als getrennte Bereiche gesehen.

Man meditiert im stillen Kämmerlein oder geht im Wald spazieren -

dann meist in Gespräche oder Gedanken vertieft.

Wer sich jedoch darauf einlässt in und mit der Natur zu meditieren,

erschließt sich eine unerschöpfliche Quelle der Kraft, Freude und Erholung.

Naturmeditation ist auch Zwiesprache der Seele mit sich selbst,

denn Außen -und Innenwelt sind nicht voneinander getrennt.

 

 

Wanderwochenende mit Achtsamkeit und Meditation in Kloster Benediktbeuren

 

 

 

 

Dieses Wochenende hilft Ihrem Körper und Ihrem Geist sich vom alltäglichen Tun zu regenerieren.

Ich lade sowohl „Anfänger“ als auch bereits Praktizierende auf gemeinsame Meditation und auf leichte achtsamkeitsbasierende Übungen ein,

um den Geist und den Körper wieder in Einklang zu bringen.

 

Gleichzeitig nutzen wir die heilsame Wirkung des Wanderns,

um selbst still zu werden und bewusst hinzu hören,

auf die Geräusche, die beim Gehen entstehen und

auf die Natur, die uns umgibt.

Wir sehen die Weite der Berge,

spüren den Wind im Gesicht

und sehen die satt grünen Wiesen voller Wildkräuter.

Und dann, wenn wir ganz still werden, nehmen wir ihn bewusst wahr,

unseren Atem, der uns bei jedem Schritt begleitet und uns am Leben erhält.

Vielleicht bemerken wir sogar, dass wir diesen Reichtum und dieses Wunder im Alltag außer Acht gelassen haben aufgrund der vielseitigen Geschäftigkeit des Lebens.

 

An diesem Wochenende haben wir die Möglichkeit inne zu halten und Kraft zu tanken für den weiteren Weg im Alltag und vielleicht gelingt es uns sogar ein Stück der Stille und vielleicht sogar eine bewusste Veränderung im Inneren mit nach Hause zu nehmen.

 

Ganz nach dem Motto:

SEI DU SELBST DIE VERÄNDERUNG DIE DU DIR WÜNSCHST IN DIESER WELT 

 

 

Kurs beinhaltet:

 

2 Übernachtungen von Freitag bis Sonntag inclusive Frühstück im Koster Benediktbeuern

Vortrag zur Achtsamkeit und Meditation

formelle Übungen der Achtsamkeitspraxis

informelle Übungen der Achtsamkeitspraxis

Wanderungen je nach Kondition der Gruppe

Während der Wanderungen immer wieder stilles Gehen mit Impulsen aus der Achtsamkeitspraxis

Tägliche Möglichkeit zum Einzelgespräch

 

 

Voraussetzungen:

Eigene Anreise und Abreise

Mittagessen und Abendessen nicht im Preis enthalten

(Einkehrmöglichkeiten während der Wanderungen und beim Kloster in Benediktbeuern)

Keine Vorkenntnisse in Meditation und Achtsamkeit erforderlich

Kondition für leichte Wanderungen von ca. 2-3 Stunden

Bitte eigene Yogamatte und eventuell Meditationskissen mitbringen

 

 

Preis: 190 € / Person

 

Termine:           25.05.2018 - 27.05.2018    Anmeldeschluss: 15.04.2018

                      14.09.2018 - 16.09.2018     Anmeldeschluss: 10.08.2018

 

TERMINE für 2019 (Frühling und Herbst) gerade in Planung

 

 

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

 

Anmeldung bei:

    

                     Yvonne Kosinoga

                     0172/ 951 953 9

                     ykosinoga@gmail.com

                     www.achtsamkeit-landshut.de

 

Übernachtung:

http://www.kloster-benediktbeuern.de/Kloster/Zu-Gast-im-Kloster

Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern.

 

 

Ich habe speziell eine Schlafstätte gewählt, wo wir auf großen Luxus verzichten.

Wir wollen uns auf das Wesentliche konzentrieren und zwar auf unseren inneren Reichtum.

 

 

 

Wenn Du im Herzen Frieden hast,

wird Dir die Hütte zum Palast.